Moorpackung (Pelose)

Moorpackung ist eine Form der Wärmetherapie und wird bei unterschiedlichen Krankheitsbildern als unterstützende Maßnahme angewendet, u.a. bei Osteoporose, Rheuma, Nervenentzündungen, Arthrose, Verletzungen und Unfallfolgeerscheinungen, Rehabilitation nach orthopädischen Operationen oder auch bei Gicht. Sie steigern die Durchblutung, regen den Stoffwechsel an, können Muskelverspannungen lösen und Schmerzen lindern.

Zurück zu Therapien