FPZ für Unternehmen

Die Verbesserung des Gesundheitszustands Ihrer Mitarbeiter steht dabei an erster Stelle. Führungskräfte werden entlastet und die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens gesichert.

Das Rückenzentrum Erfurt kann Ihnen folgende Leistung der betrieblichen Gesundheitsverbesserung Ihrer Angestellten anbieten.

1. eine Bestandsaufnahme der Arbeitssituation der einzelnen Aufgabenbereiche und Mitarbeiter im Hinblick auf die „Volkskrankheit Rückenschmerz“ und Gesundheit im Allgemeinen mit Schwerpunkt Bewegungsapparat .

Aus dieser Analyse, der persönlichen Gespräche ( wenn gewünscht) , der Begutachtung der Arbeitsbedingungen und -weisen, sowie der möglichen Integration von Fragebögen kann das Rückenzentrum Erfurt Vorschläge erarbeiten, wie die Gesunderhaltung ihrer Mitarbeiter gefördert werden, und die Arbeitsbedingungen hinsichtlich Ergometrie aber auch praktischer Ausführung gesundheitsfördernder Maßnahmen optimiert werden können. Hierzu erstellen wir eine schriftliche Zusammenfassung für den Vorstand der Firma.

2. Fachvorträge rund um das Thema Rückenschmerz und Ergonomie am Arbeitsplatz, auf Anfrage aber auch jederzeit alle anderen medizinischen Fachthemen.

3. Außerdem bieten wir mit unserem mobilen Messgerät (Spinemaxx) Bauch- und Rückenmessungen vor Ort an. Die Auswertungen einzelner Kraftverhältnisse zeigen Rückschlüsse über Defiziete und Beschwerden im jeweiligen Fall. Diese werden visuell dargestellt und erklärt.

4. Ergänzende sportliche Gruppenstunden kann unser Team zum Ausprobieren anbieten ( z.B. Antiagressionstraining, Selbstverteidigung in Notsituationen, Tabata, Nordic Walking, Kraft- Kreistraining, o.ä.).

5. Entspannungskurse (autogenes Training).

 

 

betriebliches-gesundheitsticket.jpg